beruflich weiterkommen durch gezielte Weiterbildung

1:6 Arbeitsmarktorientierung in Dtl. inkl. Sprachaufbau Deutsch

Standortbestimmung und Profiling für Flüchtlinge

"Man flieht nicht, weil man Angst hat, sondern man hat Angst, weil man flieht."
(Wiliam James)

Dieses Coaching ist eine integrative Maßnahme speziell ausgerichtet an den Bedürfnissen von Flüchtlingen.
Vorrangiges Ziel ist es, geflüchteten Menschen in ihrer spezifischen Lebenssituation zu unterstützen sowie den Umgang mit Behörden, medizinischen Einrichtungen und den Mitmenschen im neuen Wohnumfeld in Deutschland zu erleichtern.
Durch ein Profiling können persönliche Voraussetzungen geprüft, Chancen und Risiken im deutschen Arbeitsmarkt verdeutlicht und die beruflichen Fähigkeiten und Abschlüsse erfasst werden. Es entsteht ein individueller Bewerbungs- und Handlungsplan sowie eine gezielte Jobsuche auf dem deutschen Arbeitsmarkt.

Die Kurse werden von Sprachmittlern geleitet - so ist ein Austausch in der Heimatsprache und ein Sprachaufbau in Deutsch gleichzeitig möglich.

 

  • Unterrichtsstunden: 200 CE
  • Kursdauer: 8 Wochen
  • Unterrichtszeiten: 09:00 - 13:00 Uhr
  • Kursform: Präsenz in Kleingruppe (6-8 TN)
  • Kosten: kostenfrei (Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein!)

Kontaktieren Sie uns jetzt per Telefon oder E-Mail für weitere Informationen!

Kontaktieren Sie uns

Kursinhalte

Das Üben von alltäglichen Sprachanwendungen in Deutsch schaffen eine Grundlage für die Arbeitskommunikation und helfen, sich im neuen Land zurechtzufinden.
Diese wird erreicht durch persönlichen Gesprächsaustausch und Rollenspiele in kleinen Gruppen zur Sprachkonditionierung in den Themen:

  • Alltag in Deutschland
  • Orientierung Vorort und lokale Besonderheiten
  • Informationen zu Kindergarten & Schule und medizinische Versorgung
  • Verkaufs- und Verhandlungsreden, Bewerbungsgespräche
  • Selbstorganisation

Flankierende Hilfen bei der sozialen Eingliederung sind durch EinzelCoachingstunden gegeben.

  • Erfassung möglicher Tätigkeiten in Dtl. nach früheren Tätigkeiten, persönlichen Stärken & familiärer Situation
  • Life-Coaching inkl. Selbst-und Zeitmanagement

Zielgruppe

  • Flüchtlinge und Asylberechtigte

Voraussetzungen

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)
  • Ein Integrations- und Sprachkurs (B1) sollte vorweg absolviert worden sein.

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung

Weitere Informationen

Förderungsmöglichkeiten

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Verfügbare Terminzeiten

Termine

  • 03.06.2024 - 19.07.2024
  • 22.07.2024 - 13.09.2024
  • 16.09.2024 - 14.11.2024
  • 18.11.2024 - 24.01.2025
Zurück

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Google Map

Google MapsHiermit akzeptiere ich die von mir zur Kenntnis genommene Datenschutzerklärung über Google Maps um die interaktive Karte anzusehen. Mit Ihrer Einwilligung verarbeiten wir Ihre Daten gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. A DSGVO.

Telefon: 040  254 133 60

Telefax: 040  254 133 629

E‑Mail: info@hanse-college.de

Sachsenstraße 5
20097 Hamburg

Hanse College EBA GmbH - Kontaktformular

Informationen

Sie brauchen Beratung oder möchten direkt eine Weiterbildung buchen?

Kontaktieren Sie uns

Erfahrungen & Bewertungen zu Hanse College Bildungsakademie