beruflich weiterkommen durch gezielte Weiterbildung

Betriebswirtschaftliche Analysemethoden

„Jede Initiative braucht eine konkrete Zahl als Vorgabe.“
(Jeffrey R. Immelt)

Betriebswirtschaftliche Kennzahlen vermitteln, wie es aktuell um das Unternehmen und einzelne Unternehmensbereiche bestellt ist. Wichtige Analysemethoden bewerten die Marktlage und die Absatzfähigkeit für Produkte und Dienstleistungen. Sie beurteilen die Umsetzung interner Prozesse. Anhand der Zahlen-Daten-Fakten (ZDF) erkennen Manager und Führungskräfte, ob Ziele wie geplant erreicht wurden. Betriebswirtschaftliche Analysen geben Auskunft über Chancen und Risiken und liefern Fakten für Handlungsempfehlungen und zur Beurteilung konkreter Planungsmaßnahmen.

In diesem Seminar üben Sie strategische und operative Analysen anwenden, auf der Grundlage allgemeiner betrieblicher Situationen.

inklusive Lernmaterialien und Prüfungsgebühren

  • Unterrichtsstunden: 80
  • Kursdauer: 2 Wochen
  • Unterrichtszeiten: Montag – Freitag 08:00 – 15:15 Uhr
  • Kursform: Präsenzunterricht
  • Kosten: 948,00 € Netto, USt-befreit

Kontaktieren Sie uns jetzt per Telefon oder E-Mail für weitere Informationen!

Kontaktieren Sie uns

Kursinhalte

Ihr Vorteil

  • geprüfter Zertifikatsabschluss
  • förderbar über Bildungsgutschein
  • handlungsorientierter Unterricht
  • effektiver Erfahrungsaustausch in kleinen Gruppen (max. 12 Teilnehmer*innen)

 

Sie Lernen 

  • Kennzahlensysteme kennen
  • Kennzahlen der Personalwirtschaft anwenden
  • SOLL/IST Vergleiche erstellen
  • strategische Planungen vornehmen (5/10 Jahresplan)
  • GAP-Analysen durchführen
  • Potentialanalyse SWOT anwenden
  • die Anwendung von Wettbewerbsanalysen 
  • den Produktlebenszyklus kennen und analysieren
  • Portfolioanalysen gezielt einsetzen
  • Marktanteils- und Marktwachstums Analysen praktisch anwenden (4-Felder-Matrix)
  • die Marktattraktivitäts-Analyse (9-Felder-Matrix)einsetzen
  • die Handhabung einer Balanced Scorecard
  • die Benutzung von ABC-XYZ-Analysen
  • Üben von Deckungsbeitragsrechnungen
  • Break Even Analyse gezielt einsetzen
  • die ROI Analyse durchführen
  • Budgetierung

Zielgruppe

  • Kaufleute und Fachkräfte aus Marketing, Vertrieb und Controlling
  • Prozessmanager, Techniker und Ingenieure
  • Logistiker und strategische Einkäufer
  • Zur Vorbereitung auf IHK Fachwirtprüfungen und IHK Betriebswirtprüfungen

Voraussetzungen

  • Nachweis eines Berufsabschlusses
  • kaufmännische Erfahrungen
  • betriebswirtschafliche Kenntnisse 

Abschluss

  • Zertifikat (nach erfolgreicher Prüfung)

Weitere Informationen

Weiterbildungsmöglichkeiten

Dieser Lehrgang ist auch in komplexen Bildungsabschlüssen integriert:

  • Geprüfter Category Manager
  • Fachwirt - Ausbildungen
  • Betriebswirt

Förderungsmöglichkeiten

  • Dieser Lehrgang ist bundesweit nach AZAV zugelassen. Die Lehrgangskosten sind zu 100 % förderbar über Bildungsgutschein.
  • Für Unternehmen: Die Weiterbildung von Beschäftigten kann durch teilweise oder vollständige Erstattung der Lehrgangskosten sowie durch Zuschüsse zum Arbeitsentgelt während der Weiterbildung gefördert werden.
  • Die Förderung der beruflichen Weiterbildung ist auch Privatpersonen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds möglich. 
finanzielle Hilfen für Ihre Weiterbildungskosten

Verfügbare Terminzeiten

Termine

  • 13.09.2021 - 24.09.2021
  • 11.10.2021 - 22.10.2021
  • 06.12.2021 - 17.12.2021
  • 17.01.2022 - 28.01.2022
  • 14.03.2022 - 25.03.2022
  • 13.06.2022 - 24.06.2022
  • 05.09.2022 - 16.09.2022
  • 30.11.2022 - 13.12.2022
Zurück

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Google Map

Google MapsHiermit akzeptiere ich die von mir zur Kenntnis genommene Datenschutzerklärung über Google Maps um die interaktive Karte anzusehen. Mit Ihrer Einwilligung verarbeiten wir Ihre Daten gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. A DSGVO.

Telefon: 040  254 133 60

Telefax: 040  254 133 629

E‑Mail: info@hanse-college.de

Sachsenstraße 5
20097 Hamburg

Hanse College EBA GmbH - Kontaktformular

Informationen

Sie brauchen Beratung oder möchten direkt eine Weiterbildung buchen?

Kontaktieren Sie uns