Fördermittel

Um Ihre geplante Weiterbildung finanzieren zu können, gibt es verschiedene Fördermöglichkeiten des Bundes, der Länder und der Arbeitgeber.
Auch steuerlich können Sie Ihre Weiterbildung absetzen.

Das Hanse College ist bundesweit zugelassener Bildungsträger - nach AZAV zugelassen, TÜV zertifiziert.
Die Weiterbildungen sind über Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit bis zu 100 % förderbar. 

Für Unternehmen: Die Weiterbildung von Beschäftigten kann durch teilweise oder vollständige Erstattung der Lehrgangskosten sowie durch Zuschüsse zum Arbeitsentgelt während der Weiterbildung gefördert werden.

 

einsetzbare Fördermittel

  • Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit/Jobcenter bei Arbeitslosigkeit
  • Weiterbildungsförderung während der Kurzarbeit
  • Bildungsprämie, Prämiengutschein, Weiterbildungsbonus für Selbständige und Arbeitnehmer
  • Aufstiegs-BAföG für IHK Abschlüsse
  • WeGebAU für ungelernte Arbeitskräfte
  • länderspezifische Förderprogramme

Sie brauchen Beratung oder möchten direkt eine Weiterbildung buchen?

Kontaktieren Sie uns